Über uns

Die Tennisanlage

Im Nordosten von Dresden – weit weg von Lärm und Hektik der Stadt, liegt über dem Elbtalkessel der Stadtteil „ Bad Weißer Hirsch“. Wegen seiner schönen Lage, der herrlichen Aussicht auf die Elbe und die Stadt , ist der „Weiße Hirsch“ ein gern besuchter Erholungsort.

Früher ein international bekannter Kurort, ist er auch heute mit seinen Villen, den Elbschlössern, der Kurparkanlage, der Standseilbahn und der unter dem Namen „ Balkon von Dresden“ bekannten Gaststätte „ Luisenhof“ ein lohnendes Ausflugsziel.

In diesem Stadteil, malerisch von Buchenwald umgeben, befindet sich die Tennisanlage des TC Bad Weißer Hirsch.