­čŹü Saisonabschlussparty ­čŹü

Was macht man, wenn die Tennistage k├╝rzer werden und die ersten Pl├Ątze wegen der fallenden Eicheln gesperrt werden m├╝ssen? Man feiert eine Saisonabschlussfeier! Angeregt durch die Sommerparty, fanden sich ganz schnell Romy, Anja G. und Anja R., Daniela, Kathleen, Katrin und Mar├ęn Ende Juli zu einem Organisationsteam zusammen und begannen mit der Planung der Abschlussparty.

Vergangenen Samstag war es so weit. Fast 100 Vereinsmitglieder kamen zum Teil schon am Nachmittag auf die Tennisanlage um bei sch├Ânem Herbstwetter (die paar Regentropfen waren ganz schnell vergessen) gemeinsam Zeit zu verbringen und zu feiern. Und es wurde einiges geboten!

W├Ąhrend sich die j├╝ngsten Mitglieder bei verschiedenen Spielen verausgaben und Stockbrot am Lagerfeuer zubereiten konnten, wurde nach der offiziellen Begr├╝├čung durch Frank unserem Platzwart Herrn Karko eine kleine Aufmerksamkeit ├╝berreicht; der Verein und die Mitglieder sagen Danke f├╝r seinen unerm├╝dlichen Einsatz, damit die Pl├Ątze immer spielbereit und im besten Zustand sind. 

F├╝r das leibliche Wohl sorgten die Grillmeister Karl und Didi, die wie am Flie├čband verschiedene Leckereien vom Grill zubereiteten. Da blieb kein Wunsch offen! Nachdem alle ges├Ąttigt waren, fand die Siegerehrung der Mixed-Liga statt, zu der sich dieses Jahr wieder 20 Paare gemeldet hatten. Herzlichen Gl├╝ckwunsch an die Gewinner der drei Gruppen!

Bevor dann offiziell die Tanzfl├Ąche er├Âffnet wurde, konnten alle G├Ąste ihr Tennis-Wissen bei einem Quiz unter Beweis stellen. Dazu bildeten sich 11 bunt zusammen gew├╝rfelte Gruppen, die gemeinsam (ohne Handyunterst├╝tzung) die richtige Antwort suchen mussten aber h├Ąufig auch nur r├Ątseln konnten. Unser allwissender Trainer Tomas l├Âste die Quizfragen auf. Und zum Schluss war es wie so oft bei einem ATP-Turnier: Der Sieger hie├č (Team) Djokovic!

An dieser Stelle ein gro├čes Dankesch├Ân an unseren Werbepartner, die ÔÇ×Fleischerei KorchÔÇť, die uns gro├čz├╝gig Steaks und Bratw├╝rste lieferten und an Salar, der mit ÔÇ×Alles muss raus ÔÇô PreisenÔÇť ebenfalls zum Gelingen des Abschlussabends beitrug. 

So war es auch nicht verwunderlich, dass sich in der aufgestellten Spendenbox ├╝ber ÔéČ 200,- fanden, die das Orga-Team in den n├Ąchsten Tagen dem Projekt ÔÇ×Paradiesisch musizierenÔÇť ├╝bergeben werden.  Dort treffen sich Menschen aus verschiedenen Kulturen, unterschiedlicher Herkunft und Religion, um gemeinsam zu musizieren.
Die Abschlussparty war aus Sicht aller ein voller Erfolg. Vielen Dank den Helfern, die das Orga-Team bei der Vorbereitung, beim Fest selbst und am Tag danach tatkr├Ąftig unterst├╝tzten.

Wir freuen uns schon auf die kommende Saison und weitere fr├Âhliche Feste, die ja vielleicht mal von einem m├Ąnnlichen Organisationsteam geplant werden k├Ânnten. ­čĄŚ

Eure Romy
f├╝r das Orga-Team