Arbeitsstunden

Die Mitgliederversammlung 2021 beschloss mit großer Mehrheit eine Ergänzung der (Beitrags)-Pflicht für jedes aktive Mitglied ab 2022 um 5 Arbeitsstunden pro Jahr, ersatzweise 10 € je nicht abgearbeiteter Stunde.

Ausgenommen sind in 2022 die Jahrgänge 1947 und früher sowie die Jahrgänge 2008 bis heute. Zur Mitgliederversammlung am 24. März wird der Vorstand die Details zur Arbeitsstundenregelung vorstellen.

Termine und Stunden für Arbeitseinsätze findet Ihr anbei.

Saisonvorbereitung

Plätze